Alle Kursangebote

Kursprogramm Wirbelwind 2017

Rücken Basic

Ziele und Inhalte:

Dem Kursteilnehmer werden umfassende Informationen zum gesunden Training mit Fokus auf den Themenkreis Rücken in Theorie und Praxis vermittelt. Dazu gehören anatomische Grundlagen, spezifisches Krafttraining mit und ohne Einsatz von Geräten, Selbsthilfemaßnahmen bei Schmerzzuständen, gezielte Mobilisation und Dehntechniken. So wird der Teilnehmer motiviert ein gesundheitsförderndes Bewegungsverhalten in den Alltag zu integrieren.

Zielgruppe:

Versicherte, die präventiv dem Beschwerdebild "Rückenschmerz" entgegenwirken möchten

 

Neue Rückenschule

Ziele und Inhalte:

Dieser praxisorientierte Kurs beinhaltet spezielle Stabilisations- und Aktivierungsübungen, die Sie mobil halten und Ihrem Rücken helfen wieder in Schwung zu kommen. Theoretische Kursinhalte informieren über einfache Möglichkeiten zur Selbsthilfe bei Rückenschmerzepisoden und klären über Verhaltensweisen auf, die eine Schmerzchronifizierung unterstützen.
Dieser Rückenschulkurs ist informativ, kurzweilig und praxisnah.

Zielgruppe:

Versicherte jeder Altersgruppe, Bewegungseinsteiger und –wiedereinsteiger, die handlungsfähig im Thema Rücken werden möchten

 

Fitness Special

Ziele und Inhalte:

Dieses Kursangebot soll dem sportlich aktiven Versicherten oder Wiedereinsteiger zur selbstständigen Durchführung eines gesundheitsfördernden Bewegungsprogramms befähigen. Dazu werden praxisorientierte Informationen zu den Themen (gerätegestütztes) Ausdauer- und Krafttraining vermittelt, wie auch die Gestaltung der Regeneration (Dehnung und Entspannungsverfahren). Das vielseitige Programm enthält somit eine Einweisung ins Gerätetraining und soll den Teilnehmer sicher und handlungsfähig im Fitnessstudio machen.

Zielgruppe:

Sportlich aktive Menschen oder Bewegungswiedereinsteiger, ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen.

 

Fitness Basic

Ziele und Inhalte:

Dieses Kursangebot soll für gesundheitsförderndes Bewegungsverhalten motivieren und die Teilnehmer in die Lage versetzen ein selbstständiges Training aufzunehmen. Dazu werden praxisorientierte Informationen zu den Themen Ausdauer- und Krafttraining vermittelt, wie auch Beweglichkeit und Regeneration (Dehnung und Entspannungsverfahren). Die geschieht auch durch Einsatz von Kleingeräten (Physioball, Therabänder etc.), die ein Fortführen des Trainings auch zu Hause ermöglichen sollen.

Zielgruppe:
Bewegungseinsteiger, die gezielt an ein gesundheitsorientiertes Bewegungstraining herangeführt werden möchten.

 

Pilates

Ziele und Inhalte:

Im Pilatestraining werden Muskelschlingen (zusammenhängende Muskelketten)trainiert, um lange schlanke Muskeln zu formen, die den Ansprüchen der Alltagsbelastung gewachsen sind. Ziel ist eine Verbesserung der Rumpfstabilität, Körperhaltung sowie Erhöhung der Flexibilität. Der Kurs ist fortschreitend aufgebaut, sodass Sie mit jeder weiteren Einheit Ihr Bewegungsrepertoire erweitern und später die Übungen Ihrem individuellen Ziel nach einsetzen können.
Spezielle Entspannungs- und Dehnungsübungen komplettieren die Kursinhalte zu einem rundum stimmigen Bewegungsvergnügen in der Gruppe.

Zielgruppe:

Frauen und Männer, die sich zur Risikogruppe „Rückenbeschwerden“ zählen

 

Autogenes Training für Erwachsene

Ziele und Inhalte:

Dieser Kurs soll die teilnehmenden Versicherten befähigen, mit Hilfe des Autogenen Trainings (AT) aktiv auf das eigene körperliche und psychische Wohlbefinden Einfluss zu nehmen. Das AT bietet dazu eine einfache Möglichkeit, mit bewusst herbeigeführter Entspannung des Körpers und der Psyche, bestehende Anspannungs- und Erregungszustände zu reduzieren. Schlafstörungen, Unruhe und psychosomatische Beschwerden können mit dieser Methode abgebaut und das Wohlbefinden gesteigert werden. Inhaltlich befasst sich dieser Kurs z.B. mit körperlichen und seelischen Effekten von Entspannung, Theorie der Entspannung, gemeinsame praktische Durchführung von AT, Erarbeitung und Anwendung positiver Formeln, Klärung von Schwierigkeiten und Hilfestellung, Entspannung und Atmung.

Zielgruppe:

Versicherte, die sich oft oder immer mehr gestresst fühlen und aktiv ihr Entspannung fördern wollen.

 

Progressive Muskelentspannung für Erwachsene

Ziele und Inhalte:

Dieser Kurs soll die Teilnehmer/-innen befähigen, mit Hilfe der Progressiven Muskelrelaxation (PMR) aktiv auf das eigene körperliche und psychische Wohlbefinden Einfluss zu nehmen. Der Ausgangspunkt von PMR beruht auf der Beobachtung, dass innere Unruhe, Stress und Angst häufig mit einer Anspannung unserer Muskulatur einhergehen, es also eine Wechselwirkung zwischen psychischer und muskulärer Spannung gibt. Durch das Herabsetzen der Spannung unserer Willkürmuskulatur mit Hilfe der PMR werden ein tiefes körperliches Ruhegefühl und eine seelische Entspannung erreicht.

Zu den Inhalten gehören:

Körperliche Effekte der Entspannung, Theorie der Entspannung, Gemeinsame praktische Durchführung der PMR, Praktische Demonstration zu körperlichen Effekten von mentalen Vorstellungen, Klärung von Schwierigkeiten und Hilfestellungen, Entspannung und Atmung.

Zielgruppe:

Versicherte, die sich oft oder immer mehr gestresst fühlen und aktiv ihr Entspannung fördern wollen.

 

Wirbelsäulengymnastik

Ziele und Inhalte:

Unsere Wirbelsäule wird Tag für Tag belastet, aber nicht immer schonend für den Rücken. Durch gezielte Lockerung, Kräftigung und Dehnung des Muskel- und Skelettsystems sowie Entspannungsübungen lernen Sie, ihre Körperhaltung und Bewegungsabläufe zu verbessern. Neben den praktischen Inhalten werden auch theoretische Aspekte eines gesunden Rückens thematisiert. Abgerundet wird das Training durch Entspannungsübungen, die Spannungszustände in der Muskulatur beseitigen.

Zielgruppe:

Gesundheitsorientierte Versicherte jeden Alters, die gezielt ihre Wirbelsäule stärken und gesunderhalten wollen.

 

Aktiv & Fit 60 +

Ziele und Inhalte:

Ein altersgerechtes, ausgewogenes Fitnessprogramm, dass Ihr Wohlbefinden erhalten bzw. verbessern möchte. Dieser Kurs beinhaltet bewegungsfördernde Gymnastikübungen und gezieltes Ausdauertraining, sowie die sanfte Kräftigung der Stütz- und Haltungsmuskulatur.

Mit einem gezielten Training, das auf die Bedürfnisse für Menschen im Alter abgestimmt ist, erhalten Sie Ihre Kraft und Leistungsfähigkeit. Auch in ihrem Alter können Sie sehr viel für ihre körperliche Fitness tun!

Zielgruppe:

Gesundheitsbewusste Frauen und Männer ab 60, die aktiv und leistungsfähig bleiben wollen.

Kursangebot

Wir bieten Ihnen umfassende Rehamaßnahmen und therapieren Beschwerden des gesamten Bewegungsapparates.

Krankengymnastik - M.O.B.I.L.I.S - Massage - Trigger-Point-Behandlung - Rückencoaching - Wirbelsäulengymnastik - Tai Chi und Qi Gong - Pilates - Herz-Kreislauf-Training - Ernährung und Bewegung

Das ist nur ein erster Überblick über unsere zahlreichen Angebote.

Weitere Kurse

Die nächsten Kurse

Tai Chi und Qi Gong
Di, 26 Sep
Entspannungsmix
Do, 28 Sep
Jazztanz für Erwachsene
Fr, 29 Sep

Informationen zur Mitgliedschaft

Vertragslaufzeit: 6 Monate.

Der Vertrag verlängert sich automatisch um weitere sechs Monate, wenn keine fristgerechte Kündigung erfolgt.

Kündigungsfrist: vier Wochen zum Quartal (schriftliche Kündigung erforderlich)

Einmalige Aufnahmegebühr: € 25

Mitgliedschaft Gerätetraining: € 30*

Mitgliedschaft Gerätetraining für Schüler und Studenten: 23 €*

Gerätetraining/Kurse: € 49,00*

Zirkeltraining Milon: € 49,00*

Zehnerkarte Gerätetraining oder Kurse: € 99,00

*Mitgliedsbeitrag/Monat

Kontakt